Aktuelles

Allen Mitgliedern, Freunden, interessierten Besuchern und Besucherinnen auf unserer Homepage wünschen wir für das Jahr 2023 alles Gute, besonders Gesundheit. Da die Coronazahlen abnahmen, konnten wir im Jahr 2022 unser Seefest und den Martinsumzug mit Spiel der 4. Klasse "Unter den Eichen" stattfinden lassen.

Dank der helfenden Hände aus der Brauchtumsgruppe war die Unterstützung am Seefest und beim Martinsumzug großartig für unseren Verein gewesen. Am 17.12.2022 fand das Singen des Gesangvereins unterm Weihnachtsbaum statt. Ein Event, das bestimmt in 2023 wieder stattfinden wird.

Auch in diesem Jahr gibt es viel zu tun. Auch wenn wir nur ein kleiner Vorstand sind, wir bemühen uns sehr und freuen uns über neue Mitglieder und Mitgliederinnen.

 

 

 

Freuen Sie sich auf unser Jahresblättchen mit Informationen aus dem vergangenen Jahr, das in Kürze erscheinen wird!

 

Es grüßt Sie herzlich

Der Vorstand des Heimatvereins Falkenstein

 


Der Heimatverein Falkenstein bedankt sich bei der Taunuszeitung für den informativen Beitrag in der Tagesausgabe vom 25. Januar 2022. Ein großes Anliegen des Heimatvereins ist die dauerhafte Öffnung der Burg (inklusive des Burgturms) über die Sommermonate hinweg. 

Erfahren Sie mehr hierüber im Artikel. 


Der Heimatverein Falkenstein hat sich nicht nur der Verschönerung unseres kleinen Ortes verschrieben. Wir kümmern uns auch um die Instandhaltung der Falkensteiner Burg sowie weiterer Baudenkmäler, wie dem Ehrenmal, dem Dettweiler Tempel, dem Lipstempel oder dem Johannisbrunnen.

 

Außerdem legen wir großen Wert auf Heimatkunde und informieren in zahlreichen Veranstaltungen und Themenwanderungen über Kultur und Geschichte des Ortes und seiner Umgebung.

 

Da Falkenstein außerdem in einem wunderschönen und viel besuchten Naherholungsgebiet mit zahlreichen Wanderwegen liegt, statten wir diese durch Hinweisschilder, Pulttafeln und Ruhebänke aus. 

 

Zur Förderung des Vereinslebens und des Zusammenhaltes in unserem lebenswerten Ort, veranstalten wir diverse Feste und nehmen an Feierlichkeiten anderer Vereine teil. Am 19. August 2018 feierte der Heimatverein sein 140-jähriges Jubiläum.

2019,2020 und 2021 konnte der Heimatverein weitere Weihnachtssternschnuppen für Falkenstein anschaffen. Unser Dank geht an den Bauhof Königstein, der mit seinem Einsatz 84 Sterne installiert hat. Seit 6 Jahren hat der Heimatverein das Glück, dass immer ein Weihnachtsbaum am Ehrenmal spendiert und aufgestellt werden kann. Die Beleuchtung ( LED Lampen) des Baumes ist Eigentum des Heimatvereins, und wird freundlicherweise bei der Freiwilligen Feuerwehr Falkenstein gelagert.

 

Dank der LED Leuchten konnten alle Sternschnuppen unseren Ort erstrahlen lassen. Dabei vergaßen wir weder den schrecklichen Krieg in der Ukraine noch das Thema" Strom sparen".

Der Männergesangverein lud am 17.12.2022 zum Singen unterm Weihnachtsbaum am Ehrenmal ein. Mit Liedtexten ausgestattet sangen Jung und Alt traditionelle Weihnachtslieder bei -6 Grad.

Anschließend gab es auf dem Platz rechts vom Ehrenmal Glühwein, Punsch, Äpfel, Mandarinen vom Gesangverein. Der Heimatverein hatte sich mit Stolle und Lebkuchen eingebracht.

Dieses Event wird in 2023 ganz bestimmt wieder stattfinden. In der Planung mit der Stadt ist die Verschönerung des kleinen Platzes an der Kronbergerstraße, gegenüber dem ehemaligen "Gasthaus Wolf", an dem sich der Heimatverein finanziell beteiligen wird. Vielleicht wird der Platz den Namen  "Himbeerplatz" erhalten.

Am Ehrenmal wurden auf der linken Seite von der Gartenfirma Kerstin Schramm Anpflanzungen vorgenommen. Hoffen wir, dass durch den trockenen Sommer alle Pflanzen gedeihen.

Außerdem wird der Heimatverein für die Aufforstung am Schardtwald €10.000,00 bereithalten, sobald uns die Baumarten bekannt gegeben werden.

Sollten wir in diesem Jahr  Veranstaltungen durchführen, werden Sie zeitnah durch die Presse und auf unserer Homepage informiert. 

 

Es grüßt Sie herzlich

Der Vorstand des Heimatvereins Falkenstein  



Ort am Berg - Falkensteiner Geschichte(n)

Sie möchten mehr über die Geschichte Falkensteins erfahren? Sie suchen nach einer interessanten Lektüre oder einer besonderen Aufmerksamkeit für einen lieben Menschen? 

 

Ab sofort ist das Buch unseres Lokalhistorikers Hermann Groß „Ort am Berg“ – Falkensteiner Geschichte(n) wieder über den Heimatverein erhältlich.

 

Bitte senden Sie eine formlose E-Mail mit Ihrer Bestellung an heimatverein-falkenstein@gmx.de und überweisen Sie den Betrag von 15,-  Euro auf unser Konto DE07 5019 0000 0300 4336 42. Wenn möglich fügen Sie bitte Ihrer Bestellung eine Kopie der Überweisungsbestätigung bei. Der Verkaufserlös kommt dem Heimatverein Falkenstein zugute.

 

Sobald es die Corona-Regelungen zulassen, wird es auch wieder Führungen mit Hermann Groß geben. 


Veranstaltungen in 2022


Aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen können wir für dieses Jahr Veranstaltungen nur planen. 

 

Die Burg Falkenstein

Die Burg ist ab April wieder geöffnet.

 

Seefest fand am 03.07.2022 statt.

Der Tag des offenen Denkmals ist für den 11.09.2022 geplant.

Der St.Martins-Umzug soll am 11.11.2022 stattfinden.

 

 

Themenwanderungen mit Hermann Groß


Vereinsring-Kalender 2020/21


Download
Vereinsring-Kalender 2020/2021
- letzte Aktualisierung 10. Sept. 2020 -
keine Gewähr für Richtigkeit
Vereinsring-Kalender 2020-21-03.11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.3 KB