Dettweiler Tempel


Zu Ehren von Dr. Dettweiler (1837-1904) wurde 1896 der Aussichtsturm "Dettweiler Tempel" auf der Teufelskanzel errichtet.

 

Dr. Dettweiler war viele Jahre Leiter der Falkensteiner Lungenheilanstalt. Ihm zu Ehren errichtete der Heimatverein (damals Kur- und Verschönerungsverein) und der Taunusclub diesen Aussichtspavillon. 1996 wurde der Tempel nach 100-jährigem Bestehen durch den Heimatverein restauriert. Die eiserne Verkleidung und die Verzierungen um den Tempel herum und am Dach geben diesem Aussichtsturm sein besonderes Aussehen. Im Inneren des Tempels können sich Wanderer auf einer Rundbank erholen. Durch die Broermann-Stiftung wurde der Tempel 2008 zu Ehren von Dr. Dettweiler erneut von Grund auf saniert.